CE-1 (Sichtungen von UFOs)

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Fliegende Metallscheibe in London?

Paul Anderson lebt in London. Ungefähr letzte Woche trat er mit Sam Willey von ufodigest.com in Kontakt, um selbigen von seiner Sichtung zu erzählen, die er als 16jähriger gehabt haben will.

Diese fand angeblich 1981 statt, als er sich mit seiner Mutter und einem Nachbarn auf eine gemütliche Tasse Tee treffen wollte. Als er sich der elterlichen Wohnung näherte, bemerkte er eine große, sich drehende, grau-metallisch wirkende Scheibe, die ungefähr 300 Fuß über ihm schwebte. Es wirtke als würde sie mal rechts, mal nach links ausscheren und dann direkt über die nahegelegen Wohnungen fliegen. Paul rannte zu der Wohnung seiner Mutter und zerrte selbige und den Nachbarn zum Fenster, um ihnen das Objekt zu zeigen. Doch da war es schon verschwunden...

http://www.ufodigest.com/news/0407/greyufos.html
<span style="font-size:7pt"> (Zusammenfssung für WXA, by Steven Inferno) </span>

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic im Diskussionsbereich eröffnen. </span> </span>
 
Zuletzt bearbeitet:

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Zuletzt bearbeitet:

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Ellensburg UFO Sichtung

Am 14. April 2007 sahen angeblich mehrere Anwohner seltsame Objekte über dem Kittitas Tal. Sue Marvin, eine der Einwohner, beschreibt ihre Sichtung wie folgt: Es soll sich um drei kuppelförmige Objekte gehandelt haben, die starr in der Luft schwebten. Sie hatten Lichter rund um ihr Zentrum angeordnet und waren alle gut zu sehen. Kurz darauf verschwand das erste, dann das zweite, dann auf einmal erschien wieder eins, dann noch eins... Die Scheiben verweilten kanpp fünfzehn Minuten, bevor sie einfach verschwunden sein sollen, ohne sich bewegt zu haben.

Einen Monat vor der Sichtung von Sue Marvin will die Zeugin und Anwohnerin Charlene Schulz etwas gesehen haben. Sie ruhte sich gerade ein wenig auf ihrer Terasse aus, als sie etwas sah, dass wie "ein Torpedo über den Himmel schoss". Das Objekt sah nicht solide aus, eher wie eine Wolke. Trotzdem soll es eine graue Farbe gehabt haben.

http://www.ufocasebook.com/ellensburgunexplained.html
<span style="font-size:7pt"> (Zusammenfassung für WXA, by Steven Inferno) </span>

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic im Diskussionsbereich eröffnen. </span> </span>
 
Zuletzt bearbeitet:

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Zahlreiche UFOs über Pensylvania
http://www.ufos-co.de/news_artikel/htdocs/modules/news/article.php?storyid=515

Mexiko: Leuchtendes Flugobjekt über Mexiko City
17. April 2007; wie eine Mannschaft eines Passagierflugzeuges berichtet, sahen sie in 7000 Metern Höhe eine weiß-bläuliche Lichtkugel, die sich aus südlicher Richtung nach Norden bewegte.
http://www.ufocasebook.com/luminousairtraffic.html

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic im Diskussionsbereich eröffnen. </span> </span>
 
Zuletzt bearbeitet:

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Zuletzt bearbeitet:

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Triangel-UFO über Conneticut

Ein anonymer Zeuge meldete UFOcasebook.com, dass er im Jahre 1967 ein seltsames Objekt gesehen haben will. Die Sichtung fand im nordöstlichen Teil von Conneticut statt. Das Objekt sei dreiecksförmig gewesen, mit drei Lichtern, je einem an jeder Ecke.

Wie der Zeuge behauptet, sei die "Farbe im Fernseher" verschwunden (also statt Farbfernseher nur noch Schwarz-Weiß-Übertragung) und alle Gegenstände in zwei unabhängigen Kühlschränken froren ein (was wohl ein Hinweis auf die Inteferenzen sein soll, die das Objekt angeblich bei den technischen Geräten ausgelöst haben soll). Als das Objekt verschwand funktionierten besagte technische Geräte wieder einwandfrei.

http://www.ufocasebook.com/connecticut1967.html

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic im Diskussionsbereich eröffnen. </span> </span>
 

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Zuletzt bearbeitet:

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Quallen-UFO
http://www.ufos-co.de/news_artikel/htdocs/modules/news/article.php?storyid=567

Fußball-UFO
http://www.ufos-co.de/news_artikel/htdocs/modules/news/article.php?storyid=568

UFO-Formatiuon über Long Island
http://www.ufos-co.de/news_artikel/htdocs/modules/news/article.php?storyid=569

V-förmiges UFO über Kanada
http://www.ufos-co.de/news_artikel/htdocs/modules/news/article.php?storyid=570

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic im Diskussionsbereich eröffnen. </span> </span>
 
Zuletzt bearbeitet:

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
UFO in Kalifornien

Ein nicht näher benanntes Pärchen will angeblich ein seltsames Objekt gesehen haben: Am Sontag, den 6. Mai 2007 machten die beiden einen Mitternachtsspaziergang in Tuscany Hills, nahe des Sees Elsinore in Kalifornien (70 Meilen von LA entfernt). Beide wollen ein merkwürdiges, großes und helles Objekt bemerkt haben, das sich in nordwestlicher Richtung befand. Es bewegte sich nach Norden und sank dabei von einer geschätzten Flughöhe von 20.000 Fuß auf 5.000 Fuß.

Das Objekt wurde von ihnen ein paar Tage später erneut gesehen. Und diesmal hatten sie ein Fernglas zur Verfügung. Das Objekt soll eine ovale Form gehabt haben und in Höhe von 15.000-20.000 Fuß geschwebt sein. Diesmal gesellte sich auch ein kleineres, in rotem Licht flackerndes Objekt hinzu. Beide verschwanden dann in östlicher Richtung.

http://www.ufocasebook.com/californiacouple.html
<span style="font-size:7pt"> (Zusammenfassung by mich) </span>

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic im Diskussionsbereich eröffnen. </span> </span>
 

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Triangel-UFO in Minnesota

Ein Pilot der zivilen Luftfahrt ging mit seiner Familie spazieren, als sie ein sich bewegendes, rötliches Objekt erblickten, das am südlichen Horizont auftauchte und sich in südwestliche Richtung bewegte. Das rote Licht bildete mit zwei weißen Lichtern die typische Dreiecksform. Das Objekt soll absolut lautlos geflogen sein.

http://www.hbccufo.org/modules.php?name=News&file=article&sid=2449
<span style="font-size:7pt"> (Zusammenfassung von mir) </span>

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic im Diskussionsbereich eröffnen. </span> </span>
 

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Orangene Lichter in Belfast
Mehrere unbekannte, orangene Lichter wurden in Belfast gesehen. Die Bodenkontrolle des Belfast International Flughafens erklärte, dass zum Zeitpunkt der Sichtung keinerlei Flugaktivitäten bekannt gewesen sein.
http://www.ufocasebook.com/ufolightsbangor.html
http://www.ufocasebook.com/orangelightsufos.html

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic im Diskussionsbereich eröffnen. </span> </span>
 

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
UFO in Grandview, Missouri

Im Herbst des Jahres 1991 um ca. 22:00 will die Zeugin Barbara aus Grandview, Missouri ein seltsames Flugobjekt beobachtet haben. Das Objekt sah aus wie eine Art Flugzeug, schwebte aber nur ein paar Yards über ihr. Es war völlig unbeleuchtet. Plötzlich verschwand das Objekt blitzartig. Barbara meint, es könne unmöglich ein Militär-Jet gewesen sein.

http://www.ufocasebook.com/1991grandviewmissouri.html

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic im Diskussionsbereich eröffnen. </span> </span>
 

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
UFO-Ereignis in Victoria, Argentinien

Andrea Pérez Simondini will am 29. April 2007 seltsame Objekte über einem Fluss gesehen haben. Sie war gerade mit ihrem Team, bestehend aus Walter Vergara, dessen Freundin Georgina und Sebastian, ein Junge der Andrea öfters im UFO-Museum aushalf, unterwegs und durchfuhr "Cerro La Matanza".

Um 20:30 Uhr sahen sie angeblich ein helles Licht, das von mehreren kleineren Lichtern umkreist wurde und über einem Fluss schwebte. Plötzlich fingen die Lichter an in alle erdenklichen Himmelsrichtungen zu blitzen. Einer der Blitze sei so grell gewesen, dass er die Nacht zum Tag machte. Im gleichen Moment erschien ein weißes Objekt am Himmel - größer als der Vollmond, das eine Spur hinterließ, die wie ein Korridor aussah (eine Art Chemtrail wahrscheinlich) und dort endete, wo die Lichter gewesen waren.

Laut Simondini passierte das gesamte Ereignis so schnell, dass keiner wusste wie man reagieren sollte. Die Lichter über dem Fluss blieben sichtbar bis 21:05 und erloschen dann.

http://www.ufocasebook.com/victoria.html

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic im Diskussionsbereich eröffnen. </span> </span>
 

Steven Inferno

gesperrt
Registriert
16. Dezember 2005
Beiträge
10.927
Punkte Reaktionen
36
Ort
Dritter Planet links
Triangel-Sichung über British Columbia

Ein Zeuge ging mit seinem Hund spazieren, als er ein dreiecksförmiges Flugobjekt gesehen haben will. Das Objekt flog direkt auf ihn zu und soll drei helle Lichter, jeweils an den Ecken, gehabt haben. Dann begann es unsichtbar zu werden und die Lichter erloschten.

http://www.hbccufo.org/modules.php?name=News&file=article&sid=2465

<span style="color:eek:range"> <span style="font-size:7pt"> Zum Diskutieren bitte ein neues Topic im Diskussionsbereich eröffnen. </span> </span>
 
Oben