CE-1 (Sichtungen von UFOs)

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Registriert
15. November 2003
Beiträge
13.302
Punkte Reaktionen
362
Ort
Stadt der Helden
20 Jahre alte UFO-Nahbegegnung

Der japanische Pilot "Terauchi" flog am 17. November 1986 Flug 1628 von Narita, Japan nach Paris, Frankreich. Die erste Zwischenlandung war in Keflavik und der zweite in Alaska. Um 17:10 Uhr Ortszeit flog die Boeing 747 10.600 Meter über Alaska.

Plötzlich tauchten 600 Meter entfernt vom Flugzeug zwei Lichter auf.

Ergänzende Artikel dazu:
http://www.ufologie.net/htm/japan86.htm
http://brumac.8k.com/JAL1628/JL1628.html
http://jeromeprophet.blogspot.com/2007/02/1986-jal-flight-1628-ufo-encounter.html
http://www.ufoevidence.org/topics/JALalaska.htm
 

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Registriert
15. November 2003
Beiträge
13.302
Punkte Reaktionen
362
Ort
Stadt der Helden

jouceline

neugierig
Registriert
3. April 2011
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Heute 14:30 Uhr über Grevenbroich - Deutschland. Habe solche Lichter noch nie gesehen. Zuerst tauchte es am Himmel weiter rechts auf, dann war es weg und tauchte in der Mitte auf und flog schnell nach unten. Danach war es wieder kurz weg und es tauchte weiter links auf. Dieses Schauspiel hat sich immer wiederholt. Langsam bekomme ich wirklich Angst.
 

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Registriert
15. November 2003
Beiträge
13.302
Punkte Reaktionen
362
Ort
Stadt der Helden
Ein älteres Ehepaar war vor 2 Jahren bei Teesdale auf einer Straße unterwegs als ein UFO auf sie zukam. Es flog in Höhe des Autos, berührte die Straße jedoch nicht. Kurz vor dem Auto der beiden zog es nach oben und flog über das Auto hinweg ins dunkle. Das Ehepaar meldete die Story erst nach 2 Jahren da jetzt erst zahlreiche andere UFO-Meldungen aus der Region bekanntgegeben wurden.
http://www.teesdalemercury.co.uk/teesdale-news/story,3874.html
 

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Registriert
15. November 2003
Beiträge
13.302
Punkte Reaktionen
362
Ort
Stadt der Helden
Mehrere Zeugen wollen über Sibirien ein UFO gesichtet haben, welches kurz danach mit einem gewaltigen Knall abgestürzt ist. Man vermutet 2 Ursachen: entweder war es ein Meteorit oder ein Teil der nordkoreanischen Rakete die in etwa zur selben Zeit abstürzte.
http://rt.com/news/siberia-ufo-fall-meteorite-958/
 

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Registriert
15. November 2003
Beiträge
13.302
Punkte Reaktionen
362
Ort
Stadt der Helden

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Registriert
15. November 2003
Beiträge
13.302
Punkte Reaktionen
362
Ort
Stadt der Helden
Oben