"weiße frau"

xXx_Susie_xXx

neugierig
Registriert
17. November 2013
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Halli hallo :)

heute hätte ich auch mal etwas zu berichten, das uns (mich und meinen freund) ein wenig verwirrt hat....

gestern morgen, 1:36 Uhr ist unser Sohn (5 Jahre alt) wach geworden und hat nach mir gerufen... da wir noch im Wohnzimmer vor dem fernseher gesessen haben und ich mich gewundert habe, dass er ruft, hab ich auf die uhr gesehen.

ich hab also im flur licht gemacht, die kinderzimmertür war, wie immer, offen, das licht ist normalerweise aus.

der kleine hat mir erzählt, dass eine weiße gestalt im flur stand, die wie ich ausgesehen hat und ihn direkt angesehen hat... das hat er mir 2mal erzählt, man fragt ja nach, ob er vielleicht geträumt hat oder ähnliches.

ich hab ihn mit ins wohnzimmer genommen, damit er was trinken kann und sich ein wenig beruhigt, er sah wirklich sehr erschrocken aus und hatte herzklopfen, da sagt er plötzlich "mama, jetz steht die frau in der küche" ich bin natürlich nachsehen gegangen, aber da war nix.

nachdem er sich soweit beruhigt hatte, hab ich mich mit meinem freund darüber unterhalten, aber außer die theorie mit dem traum konnten wir uns das nicht erklären.

ich muss dazu sagen, dass wir weder in einem alten haus wohnen (neubau) und hier auch in den letzten jahren niemand gestorben ist.

was haltet ihr davon? hat jemand eine logische erklärung dafür parat??

danke fürs lesen, schönen abend noch :)
 

Skaman

Inventar
Registriert
14. April 2014
Beiträge
771
Punkte Reaktionen
22
Ort
Dessau-Roßlau
Kinder haben eine rege Phantasie- gerade in dem Alter. Und wir wissen ja, wie das ist, wenn man aus dem Schlaf erwacht und noch leicht "dämmrig" ist. Da kann einem das Gehirn schon streiche spielen.
Ich würde mir da keine Sorgen machen.
 

Wissender

Besserwisser
Registriert
13. März 2012
Beiträge
2.163
Punkte Reaktionen
1
Ort
Arrakis
Zu allererst: ich bin kritischer Rationalist und glaube eher nicht an Geister...ich habe jedoch einen, zugegebenermaßen spekulativen Erklärungsansatz:
Die weiße Frau ist eine typische Spukwahrnehmung, welche in allen Regionen der Erde in mehr oder weniger ähnlicher Form vorkommt...vielleicht ist es so, dass unser Gehirn unter bestimmten Umständen in dieser Form manche Reize missinterpretiert und somit dieses Biild erzeugt - ähnliches wurde in Laborversuchen mit dem Gefühl der Anwesenheit einer "unheimlichen Präsenz" schon bestätigt: wenn unser Gehirn bestimmte Sinneseindrücke nicht miteinander in Einklang (im Versuch waren es Seh- und Tastsinn) bringen kann, so erzeugt es dieses Gefühl...Ähnliches könnte ich mir auch in diesem Falle vorstellen

Da Kinder bis zum Alter von 5 - 6 Lebensjahren Realität und Phantasie/Traum noch nicht so konkret unterscheiden können, kann ich mir vorstellen, dass es Dein Kind so sehr verängstigt hat

Diskordische Grüße!!!
 

Morow

„archaic obsidian”
Registriert
7. August 2013
Beiträge
2.279
Punkte Reaktionen
12
Da muss ich Wissender beipflichten. Wahrscheinlich durch einen Albtraum/Angst hat sich für dein Sohn diese weiße Gestalt manifestiert. Wieviele Frauen (Gesichter kennt er denn? Darum wohl die Einbildung 'sie sah aus wie du')

Solange er mit ihr bzw sie mit ihm nicht interagiert würde ich da auch nicht weiter drüber nachdenken. Eine mögliche Erklärung habe ich dennoch: Glaubt er an die Zahnfee?
 

xXx_Susie_xXx

neugierig
Registriert
17. November 2013
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
danke zunächst für eure antworten bis hier hin :)

ich tue mich ehrlich gesagt ein wenig schwer damit, dieses erlebnis als hirngespinnst abzutun, denn bislang hatte der kleine mit esoterik, geistern und ähnlichem nichts, gar nichts zu schaffen :) daher kam es ja so überraschend für uns ...

natürlich kennt er weitaus mehr frauen als seine mama, wir sperren ihn ja nicht zu hause ein :)

wie gesagt, ich möchte das ganze auf keinen fall in die übersinnliche schiene drücken, deshalb ja die bitte nach logischen erklärungen. wir wissen uns da einfach keinen reim drauf zu machen ...

lg =)
 

Wissender

Besserwisser
Registriert
13. März 2012
Beiträge
2.163
Punkte Reaktionen
1
Ort
Arrakis
Du hast mich da falsch verstanden - nicht unbedingt ein Hirngespinst sondern eine Fehlwahrnehmung...das passiert jeden Menschen mehrmals täglich, jedoch schafft es unser Gehirn per Rechenleistung eine konsistente Realitätswahrnehmung zu konstruieren...nur wenn unser Gehirn nicht dazu in der Lage ist, bemerken wir dies überhaupt (oft kann ein externer Reiz dazu führen)...Esoterik halte ich für fehlangebracht, da objektiv nichts nachgewiesen werden kann und man subjektiv durch (Auto-)Suggestion die eigene Wahrnehmung verändern kann

Ich rate Dir, wenn Dir die Erklärung "Hirngespinst" nicht einleuchten will, Dich mal mit Wahrnehmungspsychologie auseinanderzusetzen - Du wirst verwundert sein, wie oft sich unsere Sinne täuschen lassen

Diskordische Grüße!!!
 

Morow

„archaic obsidian”
Registriert
7. August 2013
Beiträge
2.279
Punkte Reaktionen
12
Auch mein Gedanke ist wohl nicht ganz so angekommen, wie ich meinte

Sicher kennt er weitere Menschen, ist aber wohl mit deinem Gesicht am vertrautesten. Und sollten aktuell Zahnschmerzen (ich hab kA wie lang ein Kind zahnt bzw ab wann die Milchzähne fallen) asozierte er ebend mit dir weil er dich einmal als Zahnfee erwischt hat <- wäre meine Theorie bzw mein Gedanke dazu
 

xXx_Susie_xXx

neugierig
Registriert
17. November 2013
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
wäre eine möglichkeit... was auch immer er da gesehen hat, bislang kam es nicht wieder :)

... und ich glaube auch nicht, dass, was immer es war oder nicht war, irgendwas böses wollte... wie gesagt, es war nur sehr verstörend für uns, er hat wirklich nen riesen schrecken bekommen ;)

an die zahnfee glaubt er nicht, ich finde es reicht, wenn er an den osterhasen und den weihnachtsmann glaubt.... ich finde es persönlich blödsinnig, sein kindliches gemüt mit allzuviel aberglaube voll zu müllen.... er bekommt selbstverständlich trotzdem für jeden milchzahn seinen euro - aber eben von mir ;)

danke euch in jedem fall :)
 

Morow

„archaic obsidian”
Registriert
7. August 2013
Beiträge
2.279
Punkte Reaktionen
12
ja gut. dann hab ich keine weitere Idee. wenns aber eh nimmer auftritt, dann wars wohl der halbschlaf
 
Oben