Was tun, wenn die Aliens kommen ?

Edakuban

innerer Zirkel
Registriert
22. Juni 2004
Beiträge
762
Punkte Reaktionen
0
Ort
Cham
denke nicht, dass wir da großartig viel machen könnten....
technologisch sind sie viel weiter als wir

wenn sie feindlich gesinnt sind hat die menschhait keine chance... (-> reptiloiden) die zetas oder die anunaki sind uns jedoch neutral, bzw freundlich gesinnt....

hoffen wir, dass diese als erste mit uns "offiziell" kontakt aufnehmen
 

Thief

neugierig
Registriert
19. August 2004
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
Vergiss mal die technologische Überlegenheit.
Was meinst du, wie die Ausserirdischen uns geistig überlegen sind.
Die werden ja nicht nur technisches Wissen besitzen, sondern Fähigkeiten haben, die wir im Laufe unserer menschlichen Evolution "vergessen" haben.
Sei mal dahingestellt, was die mit diesen Fähigkeiten machen.
 

Edakuban

innerer Zirkel
Registriert
22. Juni 2004
Beiträge
762
Punkte Reaktionen
0
Ort
Cham
dies wiederrum geht hand in hand mit rechnlogoie

wenn wir uns nur vor augen halten, was die alten ägytper, asyrer, sumerer, uva gewusst haben.... und in vergessenheit geriet...

wir als menschheit sind einfach "dumm"

meine meinung nach sind ausserirdische intelligenzen dafür verantwortlich, dass wir diese wichtigen sachen, technologie, fortschritt, geistige fähigkeiten (psi usw) durch sie verlohren haben
 

MIDGET

erleuchtet
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
425
Punkte Reaktionen
0
Ort
Sirius
die nehmen uns doch bestimmt die Arbeitsplätze weg!
icon_cool.gif
 

Thief

neugierig
Registriert
19. August 2004
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
<blockquote>

hmm... durch sie verloren haben? Was veranlasst dich zu so einer Aussage?
Steht das dann nicht im Konflikt mit den Greys, die uns ja ihre Technologie gegen "Menschenversuche" verkaufen?
Und vor allem: darf man alle ausserirdischen gleich in einen Topf schmeißen, wenn es denn so sein sollte, wie du vermutest?
 

Edakuban

innerer Zirkel
Registriert
22. Juni 2004
Beiträge
762
Punkte Reaktionen
0
Ort
Cham
@Thief
meine aussage steht nicht in konflikt

die greys helfen uns, andere "rassen" sind uns auch freundlich gesinnt, aber es gibt leider auch andere, deren absichten feindlicher natur sind (zb reptilianer)

wenn man sich die wunderwerke technischer und philosophischer natur ansieht, die unsere ahnen und urahnen leisten konnten....
äghypten, sumerer, maya...

wieso wissen wir nichts mehr von ihrer religion, ihrer technologie?

diese menschen waren nicht "reif" für die technologie, die sie hatten und wurde durch ausserirdische intelligenzen ausgreotten...
ich weiß nicht, in wie weit unser derzeitige intellektuelle stand der menschheit besser ist...
denke wenn es die frage wäre, ob wir "würdig" sind diese "unsere" technologie zu behalten... ich denke die antwort wäre nein, wobei vielleicht bei dem nächsten "angriff" nicht alle ausgelöscht werden, sonder nur diejenigen, die nur auf deren eigenes selbst (kaptialismus uä) fixiert sind
 

Thief

neugierig
Registriert
19. August 2004
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
Die Greys helfen uns? Wobei? Sind es nicht die Greys, die sich Wissen durch uns verschaffen? Wofür sei mal dahingestellt.

Und reptilianer... gibt es sie wirklich?

Und woher willst du wissen, dass die ägypter, sumerer und maya durch sie ausgerottet wurden? Denkst du etwa, dass es so ein Ereignis wie 2012, dass uns noch bevorsteht, nicht selbst erlebt haben? Ich gehe fest davon aus, dass 2012 nicht von aliens hervorgerufen wird. Durch was stützt du deine Vermutung?
Und ja...wer wird 2012 überleben.... Die Vermutung bei vielen ist, dass die Menschen es nicht schaffen werden, die dem Materialismus hinterherjagen...
 

Edakuban

innerer Zirkel
Registriert
22. Juni 2004
Beiträge
762
Punkte Reaktionen
0
Ort
Cham
ich kann dir nich sagen, woher ich dies alles habe

vieles habe ich aus diversen publikationen diverser autoren, einiges habe ich selber recherchiert, bzw selber "gesehen"

2012 sind wir uns so weit "einig", dass diejenigen, deren materialismus das wichtigste ist, wie auch kapitalismus es nicht schaffen werden...

ich bin überzeugt, dass "die anderen" das ereigniss auslösen werden, beweisen kann ich nicht, ich kann nur glauben...
was wirklich real ist, werden wir sehen, wenn dir das ereigniss erleben und vielleicht auch überleben
 

MIDGET

erleuchtet
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
425
Punkte Reaktionen
0
Ort
Sirius
"Und ja...wer wird 2012 überleben.... Die Vermutung bei vielen ist, dass die Menschen es nicht schaffen werden, die dem Materialismus hinterherjagen..."

das ist der perfekte Nährboden für Sekten:" gebt uns euer eigentum !"usw.

"diejenigen, denen materialismus das wichtigste ist" werden doch wohl am sichersten sein! sie haben viel eher eventuelle frühwarn-und evakuierungmöglichkeiten! unter der wüste nevadas können die dann ne ewigkeit überleben .


woher habt ihr eigentlich die ganzen Namen der rassen ( reptiloiden, zetas und anunaki )? gestern kam ne startrekfolge mit reptiloiden! aber sicher nur zufall!
 

Edakuban

innerer Zirkel
Registriert
22. Juni 2004
Beiträge
762
Punkte Reaktionen
0
Ort
Cham
kein zufall

alles was am tv gesendet wird soll uns verunsichern.... aliens, mib, geister usw sind doch eh nur scifi... wollen uns die medien glauben lassen

vieles, das ausgestrahlt wird ist real
(auch in einigen animes steckt viel wahrheit).... BTT
 

MIDGET

erleuchtet
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
425
Punkte Reaktionen
0
Ort
Sirius
und Du darfst uns sicher nicht verraten woher Du Deine erkenntnisse und Einsichten hast, stimmts?
 

Edakuban

innerer Zirkel
Registriert
22. Juni 2004
Beiträge
762
Punkte Reaktionen
0
Ort
Cham
dürfen darf ich schon,
aber können kann ich nicht

ich hab derzeit so viel neue informationen... bücher, inet und träume, da kann ich euch leider nicht genau sagen, woher genau ich die informationen habe... ich will ja auch nicht lügen...
 

jackie

Board Texter
Registriert
21. April 2004
Beiträge
1.228
Punkte Reaktionen
0
tomak ich mein irgendwo glaub ich dir.. aber hm.. jetzt die aussage.. zeugt net so von überzeugung bei andren hier.. sag halt irgendwas.. beschreib was so als beweis oder indiz..
bin selber auchneugierig :)
 

Edakuban

innerer Zirkel
Registriert
22. Juni 2004
Beiträge
762
Punkte Reaktionen
0
Ort
Cham
ich weiß was du meinst....

ich kann nur sagen, was ich spüre, fühle, "weiß" und lese.... bezeigen kann ich leider nichts...
kann eigentlich niemand, auch nicht die besten autoren...
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Registriert
28. September 2002
Beiträge
46.081
Punkte Reaktionen
795
Ort
Wien
@midget

wenn man sich nur lange genug mit der alienthematik befasst und viele bücher von sogenannten alien konaktlern liest, dann stolpert man über kurz oder lang über die ganzen alien namen

reptiloiden, auch dracos genannt
zetas, die kleinen grauen, welche vom system zeta reticuli kommen
anunakis wurden von indianern überliefert...
 

MIDGET

erleuchtet
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
425
Punkte Reaktionen
0
Ort
Sirius
aber wenn das verschiedene Überlieferungen sind,
könnte es dann nicht sein ,rein hypothetisch natürlich, dass das
ein und dieselbe Rasse ist?
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Registriert
28. September 2002
Beiträge
46.081
Punkte Reaktionen
795
Ort
Wien
ein und die selbe rasse?
sie sehen nicht nur anders aus sondern haben auch unterschiedliche sternensysteme als ihre heimat.
 

Edakuban

innerer Zirkel
Registriert
22. Juni 2004
Beiträge
762
Punkte Reaktionen
0
Ort
Cham
kann da celticmoon nur zustimmen

in den ganzen erzählungen,,, nenn sie legenden gibt es ausfürhliche informationen über das aussehen, heimatplaneten und so weiter....

dass die anunaki von indianern überliefert wurden muss ich aber teilweise abwehren ...
in unserem "heiligsten" buch der bibel steht einiges über deren wirken...
unsere (hebräisch für götter (!) nicht gott) elohim waren die anunaki
 
Oben