Warum wurde Tesla nicht ernst genommen?

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
6.034
Punkte für Reaktionen
283
Ort
Wien
so ein zufall... grad hab ich etwas über tesla gelesen und sah, dass er am 21. märz 1901.. vor genau 120 jahren, sein patent für einen "Apparat für den Gebrauch von Strahlungsenergie" eingereicht hat... hier.

von daher kommt das also mit der "freien energie"...

ich frag mich ja, ob das nicht alles wirklich wahr ist... weil zB bei glühbirnen vera#schen sie uns ja bis heute. von wegen lange haltbar.

warum sollten sie das beim strom nicht auch so machen.
 

Astun

Jäger verlorenen Wissens
Mitglied seit
22. Oktober 2014
Beiträge
2.130
Punkte für Reaktionen
95
Ort
Rohrbach bei Mattersburg
🤔Hmmm, bezüglich Threadtitel:
Ich denke, dass sie ihn sehr wohl ernstgenommen haben.
Deshalb, und weil sie alarmiert waren, dass er eine Technologie hervorbringen könnte, welche seine bisherigen Förderer geschäftlich ruinieren hätte können, wurde ihm von diesen Förderern der Geldhahn zugedreht.
Unter seinen Förderern war ein Kabelproduzent.
Tesla arbeitete jedoch an einer Technologie zur kabellosen Übertragung von Strom über weite Strecken.
Ergo wurde ihm der Geldhahn zugedreht.
 

Gorgo

Inventar
Mitglied seit
6. Juli 2012
Beiträge
6.034
Punkte für Reaktionen
283
Ort
Wien
außerdem war tesla, zumindest in einem punkt, edison überlegen, ohne den irgendwie schlechtreden zu wollen, aber während edison auf gleichstrom geschwört hat, hat tesla auf wechselstrom beharrt.

naja, und was haben wir heute. wechselstrom. also jedenfalls der aus der steckdose.

außerdem dachte ich, der is eher jünger gestorben. wurde aber 86... hat sogar in graz studiert.

und seine gedanken über die sonne als "natürliche quelle zur energieversorgung der menschheit"... was ist denn da falsch daran. 100 jahre später setzen wir halt immer noch auf atom, kohle... mit wasserenergie alleine lässt isch ja auch nicht so viel reißen... aber die sonne. es ist ja ein wahnsinn, wieviel energie die jeden tag dalässt. aber wir können diese scheinbar noch nicht so effizient umsetzen. auch nach über 100 jahren noch nicht. seit er es angedacht hat.
schwach, eigentlich... da hätte ich mir mehr erwartet.
 
Oben