Videothek - Philosophie, Spirituelles und Esoterik

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Registriert
28. September 2002
Beiträge
46.038
Punkte Reaktionen
774
Ort
Wien
Hell - Gefangene des Jenseits

http://www.zelluloid.de/filme/index.php3?id=12721

Ein Dokumentarfilmteam, unterwegs in der Einsamkeit der nächtlichen Landstraße, gerät in einen fatalen Verkehrsunfall. Als die Männer und Frauen erwachen, finden sie sich in der unvorstellbaren Apokalypse eines wüsten Landstrichs wieder - in der Hölle selbst. Gefangen an einem Ort der Qualen, verlassen von Gott und verfolgt von Dämonen, müssen einige von ihnen erkennen, dass ihre Zeit noch gar nicht gekommen ist. Der einzige Weg, den Tag des Jüngsten Gerichts zu überleben, ist der Abstieg durch die Kreise der Hölle, hinab in den tiefsten Schlund zum finsteren Herrscher höchst selbst. Die verzweifelten Menschen haben nur eine einzige Chance - doch für die meisten von ihnen endet der Weg durch das Inferno in einem unvorstellbaren Martyrium der Schmerzen.

trotz dem, dass es net unbedingt den vorstellungen unseres kulturkreises entspricht, hat dieser thailändische film durchaus seine nachdenklichen seiten.
und trotz der teilweise kitschigen effekte ist er gut genug gelungen, um ihn nicht trashig zu finden.
geht ja eh mehr um die aussage.
empfohlen hat ihn mir danascully
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Registriert
28. September 2002
Beiträge
46.038
Punkte Reaktionen
774
Ort
Wien

Technohonk

eingeweiht
Registriert
15. Dezember 2004
Beiträge
293
Punkte Reaktionen
1
Ort
Minden
Habe hier ein super Interview mit dem Dozenten "Andreas Werner" aus Bremen.

Er beschreibt selbst nochmal ausfürhlich was im Jahre 2012 und auf dem weg dorthin alles passieren wird und wie der Übergang ins Goldene Zeitalter von statten geht.

hier der Link zu Video 1:

http://video.google.de/videoplay?docid=-1545045895077824128&hl=de

und hier noch der 2te Teil weil der der erste bei den zuschauern wohl sehr gut an kam:

http://video.google.de/videoplay?docid=4741187072803669529&hl=de




Finde es sehr schön erklärt und auch für Laien recht verständlich nachvollziehbar.

Viel Spaß beim schauen:obiggrin:
 
Oben