SARS - Corona Virus

infosammler

Super-Moderator, Welcome Guide
Teammitglied
Registriert
13. Oktober 2010
BeitrÀge
13.133
Punkte Reaktionen
246
Die Tante meiner Oma, ja die lebt noch, mit 102 Jahren. Schon mal Respekt dafĂŒr und ich hoffe ich hab diese Gene auch in mir. 🙏
Jetzt muss ich einen neuen Satz beginnen, weil ich ja sagen wollte, die (meine GroßGroßtante? Oder wie verhĂ€lt es sich da?), hat mit 102 Jahren Corona ĂŒberstanden ohne starke Krankheit.
🙏

Aber da sieht man wieder wie wahllos, trĂŒgerisch und absolut unberechenbar das Virus ist und wie wichtig und sinnvoll Maßnahmen und die Impfung sind.

Weil es kommt mir vor wie die Lotterie und da sollten wir echt nicht mit Menschleben spielen.
Weil wenn wir es weitergeben, sind wir zumindest auch Schuld, wenn wer stirbt.
Ich will das nicht anklagen, aber ich hoffe ihr versteht wie ich das meine. 😅
 
Zuletzt bearbeitet:

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Registriert
15. November 2003
BeitrÀge
12.943
Punkte Reaktionen
228
Ort
Stadt der Helden

Astun

JĂ€ger verlorenen Wissens
Registriert
22. Oktober 2014
BeitrÀge
2.167
Punkte Reaktionen
104
Ort
Rohrbach bei Mattersburg
Bin am 10. Juni zum 2. mal geimpft worden.
Hab mit der Ärztin geplaudert und garnicht mitbekommen, dass sie die Impfung schon verabreicht hat.
Jetzt habe ich meine 2 Pieks hinter mir.
Das Karterl, wo die Impfungen eingetragen worden sind, gilt als Zugangsberechtigung fĂŒr alles, wo 3G nötig ist.
Badestausee Forchtenstein:
Noch nicht geimpfter Freund musste an Ort und Stelle testen.
Ich hab Karte hergezeigt, Eintritt bezahlt und bin rein gegangen.
 

Gorgo

Inventar
Registriert
6. Juli 2012
BeitrÀge
6.194
Punkte Reaktionen
296
Ort
Wien
wau, wie ihr euch alle freut... ĂŒber die impfung.

lol. gehirnwÀsche, much?

leute, das is ne impfung.... und jetzt dĂŒrft ihr wieder "normal" leben. habt ein karterl bekommen, wo steht, dass ihr gesund seit, dass alles supi ist und ihr wieder normal leben könnt.... wo euch dieses geschenk gemacht wird...


wau... einfach nur... wau. und das in diesem forum hier.

i can't stop wondering...
 

Yvannus

Administrator, LucysĂŒchtig
Teammitglied
Registriert
19. Februar 2005
BeitrÀge
4.736
Punkte Reaktionen
309
Ort
Rainscastle
Why? Das Thema wurde ja hier von vielen Seiten beleuchtet. Ja, wir haben im Forum aktuell fast niemanden, der eher auf der "anderen" Seite steht. Aber kritisch wurde die Impfung ja durchaus gesehen. Und es ist ja bereits bei anderen Impfungen so, dass man z.b. nur mit Masern-Impfung in die Schule darf und nur mit Gelbfieber in gewisse LĂ€nder.
Seh da weniger das Problem. Pockenimpfung war ja in den 70ern auch verpflichtend und es gab einfach wenig Gezetere, sondern man hats gemacht. Vielleicht weil diese Krankheit bissi greifbarer und sichtbarer war als Covid.

Wo man aber wirklich schaun wird mĂŒssen, dass wir nach der Durchimpfung der Bevölkerung wieder auf einen Stand vor Corona kommen, was das öffentliche Leben betrifft.
 

Gorgo

Inventar
Registriert
6. Juli 2012
BeitrÀge
6.194
Punkte Reaktionen
296
Ort
Wien
oder: TBC. hab ich letztens vom gruber gehört, wird in Ö sehr rigoros kontrolliert (sollte man kontakt mit jemanden haben...) - man muss lungenröntgen machen, sonst kommt die polente... ist bei uns schon seit 50 jahren so.

aber... das wusste ich ja alles nicht mal.

Vielleicht weil diese Krankheit bissi greifbarer und sichtbarer war als Covid.

kann sein, ja...

Wo man aber wirklich schaun wird mĂŒssen, dass wir nach der Durchimpfung der Bevölkerung wieder auf einen Stand vor Corona kommen, was das öffentliche Leben betrifft.

gute frage... wann ist maske und 3G vorĂŒber... habt ihr in D die 3G-regelung, bzw. in Bayern?

ETA:
ich wundere mich generell... vor allem, weil ich so das ungute gefĂŒhl habe, dass die regierung irgendwie nicht so richtig einen plan hat, wie und wann und ob das irgendwann mal alles zu ende gehen wird... also, wie tom gerhard sagen wĂŒrde, wieder "normal"... lol. keine ahnung...
 

Yvannus

Administrator, LucysĂŒchtig
Teammitglied
Registriert
19. Februar 2005
BeitrÀge
4.736
Punkte Reaktionen
309
Ort
Rainscastle
gute frage... wann ist maske und 3G vorĂŒber... habt ihr in D die 3G-regelung, bzw. in Bayern?
Jain. Es gibt schon Sachen, wo man geimpft, getestet oder gesundet sein muss, aber nicht bei allem. Restaurants z.B. sind derweil ohne diese BeschrÀnkungen in den meisten Gebieten in Bayern.

Aktuell gilt:

Inzidenz bis 50

Inzidenz ab 50:

Also kurz gesagt:
Wenn wir uns derweil in MĂŒnchen (unter 50) zu zehnt im Biergarten treffen brauch ich keine 3G zu beachten. Wollen wir zu elft in den Biergarten muss mindestens einer geimpft oder genesen sein, weil der nicht mitgezĂ€hlt wird. Also eher eine 2G-Regelung.

FĂŒrs einchecken im Hotel gilt aber derweil auch bei uns die 3G.


Jetzt darfst mich aber nicht fragen, wie das in Hessen ist z.B.. Da muss ich mich nÀchste Woche informieren, weil ich die Eltern besuche und die kurz vor Hessen wohnen und ich da sicherlich auch mal Freunde in Hessen besuche. Alles ein Wahnsinn, mit der Impfung muss ich mir da aber wenig bis gar keine Gedanken machen, zumindest sobald die zwei Wochen seit der Impfung rum sind.
 

Gorgo

Inventar
Registriert
6. Juli 2012
BeitrÀge
6.194
Punkte Reaktionen
296
Ort
Wien
das grĂ¶ĂŸte dilemma... ist aber, dass wir nicht wissen, ob diese viren auf natĂŒrlichem wege (tier-tier-mensch zB)... oder... im labor erzeugt worden sind.

wÀr aber echt gut zu wissen.

weil angenommen, es wurde im labor im erbgut der viren herumgedoktert (was wahrscheinlich ist weil sowas macht man halt in einem virenforschungslabor), dann ist es ja kein wunder, wenn wir auch heute, nach 15 monaten, immer noch ĂŒberrascht werden. zB das die indische variante andere bzw. neu symptome aufweist. angeblich.

was, wenn man da gerade an einem besonders hartnÀckigen typ gearbeitet hat... als etwas passiert ist...?

verlust des geruchs- und geschmacksinn... komische zehen...? irgendwas auf der zunge...? - da gab es ja immer wieder meldungen.

also von dem her... tappen wir alle, bis auf china, im dunkeln. ich möcht es nur gesagt haben. das ist ein problem, das niemand anzugehen scheint.

mit china nochmal reden, wÀr halt gut...
 
Oben