Alien, UFOs, Elfen, Einhörner, Kulte, Hexen, usw...

Silmarillion1983

gesperrt
Registriert
21. Februar 2006
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
7
Ort
Ternitz, Austria
Da ich erst vor kurzem zusammen mit meiner Freundin Zeuge einer UFO - Verfolgung durch militärische Lufteinheiten wurde, eröffne ich hiermit ein allgemeines Topic zu all den mysteriösen Vorkommnissen im Raum Wiener Neustadt (südliches Niederösterreich).

Ich fange mal in meiner Heimadstadt "Ternitz" an. Von je her, hab es dort Geschichten über Geister, Hexen, Kobolde, usw... Den Kindern wird teilweise noch heute vom "Petersberg" erzählt, der Geister in seiner Kapelle beinhalten soll. Darüber hinaus, war die heutige "Peterskirche" im Mittelalter, angeblich mal eine Burg, deren zweiter Turm eines Tages, laut Legende, in die erde versank und nie wieder gefunden wurde. - Grabungen, zeugen tatsächlich vom vorhandensein einer komplexen , turmähnlichen Konstruktion in der Erde. Doch vor ein paar Jahren, wurden die Grabungen dann einfach mir nichts dir nichts aufgegeben.
Bis zu jenem Tag, wurde immer und immer wieder in der Zeitung berichtet, dass sie diverse Artefakte, Bunker, usw. in dem Bereich freilegen konnten. - Wie verrückt wurde berichtet. Dann, als der sagenumwogene, unterirdische Turm angeblich gefunden wurde, wurden die Berichterstattung eingestellt. .- Warum weiß keiner.

Die nächste Station liegt zwischen Ternitz und Flatz. Anfang das vergangenen Jahrhunderts wurden elf Arbeiter (Förster, Bauern, usws.) in jenem Gebiet vermisst. Wochen später tauchten sie an einer Waldlichtung wieder auf, alle elf waren an den Händen und Füssen mit Leinen gefesselt und waren tod ! - das absurde daran war aber, dass 1.) Jeweils ein Händepaar des Einen, mit dem Fußpaar des anderen aneinander gefesselt war. - Wem das jetzt bekannt vorkommen sollte, dem wird sicher nach kurzer Überlegungszeit "The Blair Witch - Project" einfallen, bei dem ja auch (ich glaube) fünf oder sechs Männer, genau so gefesselt und tod aufgefunden wurden.

Weiter geht unser Trip in die andere Himmelsrichtung, nämlich nach Warth im Bezirk Neunkrichen. Zwischen der Bezirkshauptstadt und dem kleinen Bauerndorf, giebt es nämlich einen Waldweg, an dem es auch eine Lichtung in einer Kurve gibt, wo eine Gedenkstätte für Unfallopfer erreichtet wurde. Kilometerweit um das Gebiet gibt es nur eine einsame Bundesstrasse und sonst nur Wald und Wildnis.
Da ein paar meiner Freunde und ich, diese Stelle gleichermaßen mysteriös und interessant fanden, beschlossen wir eines Abends dort hinzufahren...War wohl eine ARt Mutprobe damals bzw. wars niemanden von uns sooo ganz egal, wie wir alle taten.

Dort angekommen, stellten wir das Autoradio auf leise, machten den Motor aus und drehten das Licht ab. - Wir stiegen aus, bleiben aber in der Nähe des Autos und plötzlich hören wir alte, wie aus einem Grammophon kommende, Musik. War richtig grauenhaft, da die Musik aus allen Richtungen zu kommen schien. Plötzlich konnten wir einen lauten "Schrei" hören, aber nicht wie der eines Menschen oder von einem uns bekannten Tier (Reh, irgendein Vogel oder was man noch so in den Wäldern findet). Ein druchdringender Schrei, richtig dämonisch und angseinflößend. Abrupt war die Musik und der Schrei nicht mehr zu hören und wir sprangen aus Angst in das Auto und fuhren schnellst möglich wieder heim.

Da uns dieses Ereignis so dermaßen fasziniert und geprät hatte, fuhren wir einige Woche später wieder dort hin, wieder in der Nacht. Diesmal waren wir mit Taschenlampen bewaffnet und gingen von der Lichtung aus, noch tiefer in den Wald. Nach ca. 20 Minuten hatten wir alle unabhängig voneinander das Bedürfnis schnell wieder zurrück zum Auto zu gehen. Wir rannten zum Auto und das, was wir diesmal sehen, ließ uns das Blut in den Knochen erstarren. Ein humaniodes, grau/schwarzes, dürres Wesen stand hinter dem Auto, bemerkte uns, sah uns kurz an und verschwand mit einem Höllentempo wieder im Wald. Wir konnte eigentlich nur die Umrisse sehen und die Augen...die tiefschwarzen, mandelförmigen, großen Augen. - Klingt richtig standartmäßig nach Alien und nach einer erfundenen Geschichte, oder ? - Ist sie aber nicht !
Bei unserem letzten Besuch an der Lichtung, konnten wir bis wir wieder heim fuhren nichts entdecken, hatten diesmal keine Angst und wollten den dritten Versuch das Gebiet zu erforschen, als Misserfolg abstempeln, als plötzlich für ca. 2-5 Sekunden über uns ein grelles Licht aufschien und im näcshten Moment wieder verschwunden war. - Es war kein Blitz, keni Wetterleuchten und auch kein Hubschrauber oder so. Da bin ich mir einfach viel zu sicher.
Aus Erfurcht und (zugegebenermaßen) Angst, kamen wir nie wieder zu dieser Stelle im Wald. . . Dies ist nun fast vier Jahre her und passierte im Sommer 2003.

To be continued...
 

Silmarillion1983

gesperrt
Registriert
21. Februar 2006
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
7
Ort
Ternitz, Austria
Fortsetzung...

Die letzte Stelle die ich euch vorstellen möchte ist weniger spektakulär, aber trotzdem erklärenswert. In "Gloggnitz" (auch Bezirk Neunkirchen) gibt es einen Aussichtspunkt auf einem Berg, wo meistens Jugendliche und vor allem Pärchen hinauffahren um die Ruhe und den tollen Ausblick zu genießen. - Unter Einheimischen wird dieses lauschige Plätzchen aber schon lange als "Der Mönch" bezeichnet. Angeblich erschien nämlich schon mehreren Liebespärchen wärend dem direkt neben dem Auto eine nebelartige Gestalt, die einem Mönch gleicht. Immer und immer wieder wurde er angeblich gesehen und sorgt schon alleine mit seiner Anwesenheit dafür, dass die Jugendlichen von dort verschwinden. - Ich persönlihc hab dort noch nie sowas gesichtet und halte es auch vielleicht für einen verärgerten Anrainer, der die ganzen Hormonvollgepunpten Teenies erschrecken möchte.

Tja...Bis auf eine kleine Geschichte, wo meine Oma in Warth, die normal an nichts übersinnliches glaubt, ein UFO mehrere Nächte hintereinander beobachten konnte, weiß ich jetzt nichts mehr.

Vielleicht kommt jemand aus der selben Gegend wie ich und kennt die eine oder andere Geschichte bereits bzw. kennt weitere Geschichten bzw. kann von unheimlichen Begegnungen berichten !?

Eure Meinung ist mir auf jeden Fall wichtig.

lg,
Martin aka Silmarillion1983

PS.: Was die Geschichten im Wald angeht, könnt ihr übrigens auch Tankie fragen....der war zwei von drei mal dabei !

PPS: Hier noch eine Seite wo vom angblichen UFO-Forschungen in Wr.Neustradt berichtet wird. : http://www.geheimprojekte.at/t_wnfwerk1.html

PPS : Unter http://www.wahrexakten.at/showthread.php?t=9846 findet ihr noch gesondert ein Topic über die Nacht in der meine Freundin und ich ein UFO in Wiener Neustadt gesehen haben. Unter anderem beschreibt dort "DanaScully" dass es im Raum Wr.Neustadt bzw. dem Gebiet der hohen Wand Elfen, Einhörner, usw. geben soll. - Genaueres muss ich erst hinterfragen bei ihr.
 

Trinity

Boardleitung, Motherboard
Teammitglied
Registriert
28. September 2002
Beiträge
45.943
Punkte Reaktionen
735
Ort
Wien
Ich finde, dass generell Niederösterreich ein mystischer Ort ist. Alleine im Waldviertel gibt es eine Unzahl an mysteriösen Orten, Sagen und Geschehnissen.
 

Silmarillion1983

gesperrt
Registriert
21. Februar 2006
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
7
Ort
Ternitz, Austria
...Dann nenn doch ein paar Highlights der Sagen, Geschehnisse und Orte in Niederösterreich. Ich bin da schon sehr interessiert und würde gegebenfalls auch zu neuen Plätzen, usw. fahren um sie zu begutachten bzw. den Dingen auf die Spur zu gehen.
 

GrayFox

Gschaftlhuber
Registriert
12. Februar 2004
Beiträge
3.809
Punkte Reaktionen
0
Ort
In meiner Wohnung. ;)
Zwischen der Bezirkshauptstadt und dem kleinen Bauerndorf, giebt es nämlich einen Waldweg, an dem es auch eine Lichtung in einer Kurve gibt, wo eine Gedenkstätte für Unfallopfer erreichtet wurde.

Welchen Opfern wird den dort Gedacht?Aus dem 2.Weltkrieg?

Würde für mich das Grammophon erklären.Könnte doch sein das dort die Geister derer rumspucken die entweder dort im WW2 gestorben sind oder dene dort gedacht wird. :keineahnung:

Aber diese Kreatur....hm...vielleicht der Tod persönlich oder ein Totenwächter. :keineahnung:
 

Silmarillion1983

gesperrt
Registriert
21. Februar 2006
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
7
Ort
Ternitz, Austria
Kann mir die Kreatur nicht wirklich erklären. Alien-ähnlich war es halt....wie ein typischer Grey, nur größer...war ca. so groß wie ich (180).

Dort wird vor allem Unfallopfern gedacht. Zustzlich beindet sich noch ein Plankette, die ich noch nie wirklcih gelesen habe. werde mich dort nochmals umsehen (Hoffenltich nicht allein - Tankie muss wohl herhalten) um nachzusehen, wem dort noch gedacht wird.
 

Silmarillion1983

gesperrt
Registriert
21. Februar 2006
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
7
Ort
Ternitz, Austria
Jensi schrieb am 10.04.2007 12:44
Kuck mal hier....

Hab da ne Seite gefunden mit sehr vielen Sagen und Geschenissen aus Niederösterreich.

Hoffe ich konnte Helfen ;)

Ja ist toll ! Danke ! Sind ein paar dinge dabei aus meiner Umgebung, von denen ich zuvor noch nichts gehört habe.
 

ollii

Inventar
Registriert
11. Januar 2005
Beiträge
1.814
Punkte Reaktionen
4
Ort
Plazac,Frankreich
Toller Beitrag.
Beim nächsten Mal unbedingt Fotoapparate usw. mitnehmen, wenn ich das so lese bekomme ich richtig Lust ich da auf die Lauer zu legen, da fällt mir ein, wäre doch interessant mal die Jäger dort zu befragen, wenn es welche gibt.
 

Silmarillion1983

gesperrt
Registriert
21. Februar 2006
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
7
Ort
Ternitz, Austria
Seid je her berichten Jäger in dieser Gegend, seltsame Kreaturen beobachtet zu haben. Große Katzen, Fraunen in Kleidern. Auch die Grammophon-Musik ist, wie ich herausfinden konnte kein Einzelfall gewesen. Ein bekannter Jäger meiner Großmutter, kennt das Phänomen auch.

Und das mit den Fotos werde ich eventull am Wochenende erledigen und sie dann posten. Werd mir ein paar Leute schnappen und auf Berichterstattung gehen. Wer interesse hat und aus der Nähe ist kann ja mitkommen/mitmachen.

lg
 

Silmarillion1983

gesperrt
Registriert
21. Februar 2006
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
7
Ort
Ternitz, Austria
Das haben wir doch eh gestern am Telefon besprochen oder ? Du hast doch eh gewusst dass wir "Es" gesehn haben. Wie gesagt, frag Humi, Lall, usw. . . ich glaub sogar dass die Cody auch mit war. ... keine ahnung.
 

Silmarillion1983

gesperrt
Registriert
21. Februar 2006
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
7
Ort
Ternitz, Austria
Halli hallo !

Also...da ich bis jetzt leider noch nicht dazu gekommen bin, es aber absolut nicht bleiben lassen kann, werde ich morgen bzw. übermorgen mit Videokamera + Fotoapperat die Waldlichtung in Augenschein nehmen.

Gibts hier Leute aus dem Raum Wr.Neustadt, Neunkirchen oder Baden ? Bzw. Leute die am WE Zeit hätte mitzukommen ? - Wenn ich auf mich allein gestellt sein sollte, werde ich das Ganze mal eher am Tag machen...Ihr wisst schon...Ein wenig SChiss hab ich schon.

Aber vielleicht findet der viel beschäftigte Tankie ja doch auch Zeit !?

Meldets euch halt bitte.
 

mysteryman

neugierig
Registriert
23. Februar 2006
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Ort
[VERBORGEN]
Bin noch Schüler und während den Sommerferien sicher mal in Wien. Wenn du Zeit hast würde ich mich dort gerne einmal umsehen.
 

Nerzul

the Watcher
Registriert
23. Mai 2007
Beiträge
1.576
Punkte Reaktionen
13
Hmm..glaub da müsst ich so 2-3 Std fahren, das ist nicht die Hölle!

Aber mit einem uneingespielten Team könnte das auch in die Hose gehen, schließlich kennt man sich ja kaum, vlt aber auch gerade deswegen noch besser :bravo:
 

Silmarillion1983

gesperrt
Registriert
21. Februar 2006
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
7
Ort
Ternitz, Austria
schau mal auf http://www.social-lounge.com melde dich dort an. dort heisse ich auch Silmarillion1983 wie hier und dort hab ich ein eigenes forum darüber eröffnet, über aliens, ufos, geister, usw.

was noch interessant für dich sein könnte, wäre, dass ein haufen leute und ich eine doku über all das drehen werden.
 

Silmarillion1983

gesperrt
Registriert
21. Februar 2006
Beiträge
689
Punkte Reaktionen
7
Ort
Ternitz, Austria
Soda....

...hab jetzt mal wieder ein paar alte Themen überflogen, die ich vor längerer Zeit erstellt habe. Würdmich interessieren, ob noch jemand was zu dem thema zu sagen/berichten hat.

Bzw. Hätte noch jemand lust sich die Location anzusehn !?

lg
Silmarillion1983
 
Oben